NEUIGKEITEN

11. Februar 2017- BERLINALE PREMIERE von Motza El Hayam (Low Tide)

Ich bin sehr stolz, dieses Jahr in einer Hauptrolle in dem Israelischen Film Motza El Hayam (Low Tide) im Berlinale Forum vertreten zu sein.

Buch und Regie: Daniel Mann.
Besetzung: Gal Hoyberger, Susanne Gschwendtner, Amnon Wolf, Eran Ivanir, Oleg Levin und Amit Berlowitz
Kamera: Ziv Berkovitch
Schnitt und Musik: Or Ben David
Ton: Michael Goorevitch
Szenenbild: Shasha Dotan
Produktion: Itai Tamir, Laila Films, Ilann Girard, Arsam International

Details zum Film und Aufführungen hier
——————————————————————————————————————————————

Februar 2017 – Morton Feldman says im Tanzquartier, Wien

Morton Feldman arbeitete bis zu seinem 44. Lebensjahr im Kindermantelgeschäft seines Vaters in Brooklyn/NY.
Dann wurde er einer der wichtigsten Komponisten des 20. Jahrhunderts. Und einer der witzigsten und wendigsten Denker.

Toxic Dreams laden zu einer konzentrierten Flugstunde in einem Raum aus Klang, Farbe und Gedanken – über Musik, die Kunst und das Leben ein.

Just beautiful.

Aufführungen Do 2. – Sa 4. Februar 2017 um 19.30 Uhr im Tanzquartier Wien/Halle G
Details hier
——————————————————————————————————————————————

Nov/Dez 2016 – Proben mit toxic dreams

Toxic Dreams arbeitet derzeit an einer neuen Produktion mit dem Arbeitstitel : It’s always foggy in Vienna. It’s always foggy ist eine Fortsetzung ihres Multi-Jahresprojekts und erzählt Geschichten innerhalb eines Wiener Wohnhauses. Workshop Presentation ist Anfang Dezember 2016, Aufführungen im April 2017, mehr Details dazu bald.
——————————————————————————————————————————————

September 2016 – Thomas B or not im brut, Wien

A SCREWBALL COMEDY!
Ein Mann und eine Frau. Ein Paar in unbehaglichem Waffenstillstand. ER ist ein erfolgreicher Dramatiker und arbeitet hauptsächlich für das Staatstheater. SIE ist eine erfolgreiche Performancekünstlerin im Off-Bereich. Sie beschließen, ein Stück zu schreiben und zu produzieren.
Ein Werk, das auf ihrem Leben basiert…

Erste Aufführungen am 25.-29. September 2016 im brut, Wien.
Details hier
——————————————————————————————————————————————

Juni – August 2016

Nach dem großen Erfolg des letzten Jahres gibt es diesen Sommer eine Wiederaufnahme des Comedy- Songdramas „Ewig Jung“ in Laxenburg.

Make up by Marietta Dang

Besetzung: Adi Hirschal, Maddalena Hirschal, Susanne Gschwendtner, Christian Deix, Ben Rufin, Pia Baresch und Thomas Mahn.

Das Stück läuft jeden Samstag und Sonntag vom 25. Juni bis 21. August 2016.

Informationen zur Veranstaltung und zum Ticketverkauf finden Sie hier.

——————————————————————————————————————————————

Mai 2016 – mit theaternyx* und Marlene Streeruwitz im Linzer Posthof

Ich freue mich sehr, mit theaternyx* und den tollen Texten von Marlene Streeruwitz arbeiten zu dürfen.
Regisseurin Claudia Seigmann lädt in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Claudia Dworschak ein zu einer Tischgesellschaft. Es wird gegessen, getrunken, erzählt und zugehört. Alle sitzen in der ersten Reihe, alle könnten eine dieser Geschichten erzählen, wie Marlene Streeruwitz sie in ihrem Buch »Das wird mir alles nicht passieren. Wie bleibe ich FeministIn.« entwirft.

Premiere am 18. Mai 2016, 20:00 Uhr
Weitere Vorstellungen: 20. / 21. / 22. Mai 2016, jew. 20:00 Uhr
Tickets und Infos hier.

——————————————————————————————————————————————

März/April 2016- toxic dreams im Metro Kino – The Mechanical Paradise

Im neuen Theaterstück von toxic dreams „Mechanical Paradise“ wird die Geschichte des Filmemachers Georges Méliès durch eine Reihe von Kurzfilmen live auf der Bühne rekreiert. Regie führt Yosi Wanunu.

Premiere am 20. April um 20:00 Uhr im Metro Kino, Wien
Weitere Vorstellungstermine: 21. + 26. – 29. April 2016, jeweils 20:00 Uhr
Tickets und Infos hier.

——————————————————————————————————————————————

April 2016

Dreharbeiten in München für den neuen Kinofilm von Stefan Ruzowitzky „Die Hölle“.

——————————————————————————————————————————————

11. März 2016 – Premiere von „Eine Hochzeit“ auf der Diagonale, Graz

Regie: Sebastian Mayr. Mehr Infos hier.

——————————————————————————————————————————————

3. Dezember 2015, 20:15h, ORF1

Fernseh-Premiere des Oberösterreichischen Landkrimis „Der Tote am Teich“ mit Josef Hader und Maria Hofstätter.
Regie: Nikolaus Leytner

——————————————————————————————————————————————

November 2015 – Februar 2016

Weitere Aufführungen der RÄUBER – das leben stiehlt auch nur vom tod (SCHREI SCHILLER SCHREI) im Werk X, Meidling
Inszenierung: Pedro Martins Beja
Alle Termine und Infos hier.

Trailer

Pressestimmen
„ … einer auftrumpfenden (…) Inszenierung.” – Der Standard

„Die Räuber wird in der Inszenierung von Pedro Martins Beja zu einer lässigen Versuchsanordnung. (…) Der Schritt von der Räuber-Historie zur Aktualität ist im WERK X näher, als man denkt!” – Falter

„Pedro Martins Bejas beunruhigende Schiller-Bearbeitung im Wiener WERK X. (…) Cross-Gender-Neon-Räuber hinter Spiegelbrillen.” – nachtkritik.de

——————————————————————————————————————————————

September/ Oktober 2015

Proben für die neue Produktion „RÄUBER – das leben stiehlt auch nur vom tod (SCHREI SCHILLER SCHREI)“ inszeniert von Pedro Martins Beja nach Friedrich Schiller. Ich freue mich sehr, die Rolle der Amalia zu spielen.
Premiere ist am 5. November 2015 im Werk X.
Weitere Infos, Termine und Tickets sind hier.

——————————————————————————————————————————————

28. August 2015, 21.00

Premiere des ORF Landkrimis „Der Tote am Teich“ mit Josef Hader und Maria Hofstätter im Open Air Kino in Windhaag bei Freistadt.
Alle weiteren Termine und Infos finden Sie hier.

——————————————————————————————————————————————

12. August 2015

Dreharbeiten in Ljubljana für den neuen 2. Weltkriegs-Film „Wir sind am Leben“, Regie: Nikolaus Leytner.

——————————————————————————————————————————————

14. Juni 2015

Österreichische Erstaufführung des Songdramas “Ewig Jung” von Erik Gedeon im Sommertheater Laxenburg.
Besetzung: Susanne Gschwendtner, Maddalena Hirschal-Kerschbaumer, Sigrid Spörk, Adi Hirschal, Christian Deix, Ben Rufin & Thomas Mahn.

Das Stück wird vom 20.06.2015 – 16.08.2015 jeweils an Samstagen und Sonntagen aufgeführt.

Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.
Tickets können bei Wien Ticket als auch OE-Ticket vorbestellt werden.

——————————————————————————————————————————————

7. Juni 2015

20.15 – ORF 2:
Erstausstrahlung des TATORT “Gier” mit Susanne Gschwendtner unter der Regie von Robert Dornhelm.
Danach 1 Woche unter diesem LINK abrufbar.
Viel Spass & gute Unterhaltung!

Zusätzliche Informationen zu diesem TATORT hat DIE PRESSE veröffentlicht.

——————————————————————————————————————————————

Mai/ Juni 2015

Beginn der Proben für die österreichische Erstaufführung des Songdramas „Ewig Jung“ im Sommertheater Laxenburg. Termine und Karten unter http://kultursommerlaxenburg.at

——————————————————————————————————————————————

April/ Mai 2015

Dreharbeiten für den neuen Spielfilm „Low Tide“ (Moza el ha yam) von Daniel Mann in Tel Aviv. Ich freue mich, die weibliche Hauptrolle zu spielen.

——————————————————————————————————————————————

16. April 2015 – Another World Wien Premiere

Der Zombie Film „Another World“ läuft am Vienna Fright Nights Festival.
https://frightnights.wordpress.com/featurefilm-langfilme-2015/another-world/

——————————————————————————————————————————————

Interview über THE FLOOD by Badac Theatre

——————————————————————————————————————————————

5. – 21. März 2015

THE FLOOD – London Premiere

Im März spielen wir drei Wochen lang in der Draper’s Hall in London. Mehr Infos und Ticket Reservierungen HIER.

Aufführungen am 5., 6., 7. , 12., 13., 14. und 19., 20., und 21. März jeweils um 19:30h.
Ort: Draper Tenants Hall
1 Howell Walk
SE1 6TL London
UK

——————————————————————————————————————————————

Februar – März 2015

Dreh ORF Landkrimi – Oberösterreich “Der Tote am Teich”

Produktion: Lotus Film / ORF
Regie: Nikolaus Leytner

Ich freue mich sehr, in dieser Produktion mit Josef Hader und Maria Hofstätter vor der Kamera zu stehen!

——————————————————————————————————————————————

25. August 2014

Der neue Werbespot für die Webhostingfirma EASYNAME ist online.

Stimme: Susanne Gschwendtner
Regie: Mike Kren
Produktion: MovieBrats
Executive Producer: Stilfabrik

——————————————————————————————————————————————

1. – 24. August 2014

The Flood ist ein neues ortsspezifisches Theaterstück von der Badac Theatre Company am Edinburgh Fringe Festival.

- Ort: Summerhall / The RUTS
- Kategorie: Escalator East To Edinburgh Theatre
- Altersgruppe: 14+
- Uhrzeit: 18.30 & 20.30 (55 min)

Mehr Infos und Tickets HIER.

——————————————————————————————————————————————

Juni/Juli 2014 Update

Proben mit Steve Lambert von der Badac Theatre Company aus London für das neue Theaterstück “The Flood”.

Angesiedelt zwischen den Schrecken der Schützengräben des 1. Weltkrieges erzählt “The Flood” die Geschichte einer leidenschaftlichen und letztendlich tragischen Liebe.

Aufführungen im August im Zuge des Edinburgh Fringe Festivals.
Mehr Infos über das Stück und Tickets HIER

——————————————————————————————————————————————

The Quest, die neue Serie ab 31. Juli 2014 auf ABC Network (USA).

Was ist THE QUEST?

Mehr Infos HIER

——————————————————————————————————————————————

6. Juni 2014, 21h

Premiere des Kurzfilms ALWAYS ON MY MIND im Rahmen des Cinema Next Film Festival im Top Kino, Wien.
Regie: Helen Parkes
Mit Susanne Gschwendtner und Rainer Zoffmann
Mehr Infos zum Festival und dem Film HIER

——————————————————————————————————————————————

25. Mai 2014, 20h

Special Screening von ANOTHER WORLD für die Mitglieder der Israeli Academy in der Cinematheque Tel-Aviv.
Mit Carl McCrystal, Susanne Gschwendtner, Zachi Cohen, Davina Kevelson, David Lavenski & Larry Butchins
Regie: Eitan Reuven
Kamera: Benji Cohen
Produktion: Shlomi Aviner & Eitan Reuven, Israel
Mehr Infos und Trailers findet ihr auf der OFFIZIELLEN WEBSEITE

——————————————————————————————————————————————

14. Mai 2014

Der Trailer zur neuen US-Serie THE QUEST ist jetzt online!
THE QUEST – TRAILER
THE QUEST ist eine neue ABC Serie von den Produzenten der HERR DER RINGE TRILOGIE und THE AMAZING RACE.
Mit Susanne Gschwendtner, Jan Hutter, Peter Windhofer, Marcello de Nardo, Stefanie Buddenbrock, Florence Kasumba und Mai Duong Kieu
Regie: Bertram van Munster und Jack Cannon
Executive Producers: Bertram van Munster, Elise Doganieri, Rob Eric, Mark Ordesky, Jane Fleming and Michael Williams

——————————————————————————————————————————————

April/ Mai 2014

Dreharbeiten von TATORT – Nullsummenspiel (Arbeitstitel)
Regie: Robert Dornhelm
Kamera: Walter Kindler
Produktion: e&a film, Wien

——————————————————————————————————————————————